Wir sagen Dankeschön!

dankeIm Rahmen seiner Vereinsauflösung hat der gemeinnützige Verein „Initiative Kinderlachen Mittel- und Osteuropa e.V.“ Ende Februar sein „Restvermögen“ an unseren Verein „Hinsehen und Helfen e.V.“ übertragen. Der jetzt aufgelöste Verein unter dem Vorsitz von Martina Ocker aus Leipheim verfolgte ähnliche gemeinnützige Ziele wie Hinsehen und Helfen. Mit der Organisation und Durchführung von Hilfstransporten in arme Regionen Osteuropas wurde die Hilfe direkt zu den Menschen gebracht. Der letzte Hilfstransport wurde Ende 2015 in die Slowakei durchgeführt, und es ist sicherlich nicht einfach und leicht, ein so großes Engagement für hilfsbedürftige Kinder aufzugeben.

Wir freuen uns deshalb ganz besonders, dass gerade unser Verein gewählt wurde. Abgesehen von der regionalen Nähe verband unsere Vereine vor allem die Zielsetzung. Hilfe, die ankommt, für Menschen die es am dringendsten benötigen. Und wir können zudem versichern, dass jeder Cent dieses Betrages auch direkt bei den bedürftigen Menschen ankommt. Dieser Betrag ist ein wichtiger Beitrag  für unsere diesjährigen Hilfsprojekte und speziell unseren Nikolauskonvoi 2018. Alle ehemaligen Mitglieder der Initiative Kinderlachen und deren Helfer können versichert sein, dass das Geld in guten Händen ist und auch in diesem Jahr damit vielen Kindern ein Lachen ins Gesicht gezaubert wird.

Herzlichen Dank im Namen aller Mitglieder von Hinsehen und Helfen!

Zum Seitenanfang