Spiel1

Bischbrunn-Oberndorf
Getreu unserem Motto "Hinsehen und Helfen", hat sich unser Sebastian einem Projekt angenommen, welches uns allen wieder verdeutlicht, dass Hilfe vielerorts nötig und möglich ist.
Die kleine Gemeinde Bischbrunn, hatte einen Spielplatz, ja aber... dieser war für die Kinder weder schön, oder sicher, noch lud er zum Spielen ein. Dies war auch kein Wunder, da der Zahn der Zeit ordentlich an der Substanz genagt hatte. Die Gemeinde hätte den Kindern sicherlich gerne aus eigenen Mitteln einen schönen Spielplatz geboten, aber da diese hoch verschuldet ist, ja das gibt es auch bei Gemeinden :( , nahm sich Sebastian, kurzer Hand, der Sache an. Er brachte zusammen, was zusammengehört:
Einen Sponsor, der bereit war, DIREKT in unsere Zukunft zu investieren, ein Bauunternehmen, welches kostenfrei die Baustelle betreut und natürlich die örtliche freiwillige Feuerwehr, welche viele helfende Hände stellt.

So konnte am 27.10.2018 der Startschuss zum Bau des neuen Spielplatzes gegeben werden.

Das Bauvorhaben beinhaltet den Abriss der maroden und nicht mehr sicheren Spielgeräte, die Erneuerung der Spielgeräte welche gerettet werden können und den Neubau allerlei Attraktionen für die Kinder. 
In unserer Galerie werden wir weitere Fotos dieses Projektes online stellen. Damit jeder mitverfolgen kann, wie diese Baustelle Vortschritte macht.

Euer Team von Hinsehen und Helfen